© Björn Gruner 2020
Wildlife  Service  Zollernalb Willkommen Startseite Behörden Privatleute Jäger Wildtierschutz Angebote Kontakt Über uns Rechtliches +49 (0)172 6069415
Naturfreund ist derjenige, der sich mit allem, was in der Natur lebt, innerlich verbunden weiß, an dem Schicksal der Geschöpfe teilnimmt, ihnen, soviel er kann, aus Leid und Not hilft, und es nach Möglichkeit vermeidet, Leben zu schädigen oder zu vernichten. Albert Schweitzer 
Kitzaufzucht 2019

Wildtiermanagement

Wildtiermanagement bedeutet für mich in erster Linie, ein friedliches Zusammenleben zwischen Mensch und (Wild)tier zu gewährleisten. Ich möchte da unterstützend tätig sein, wo Hilfe benötigt wird. Priorität ist hierbei das Wohlergehen der Tiere bei gleichzeitigem Nutzen für die Menschen. Wo Gefahren und Schäden entstehen, sollte so eingegriffen werden, das idealerweise das Leben von Mensch und Tier nicht beeinträchtigt wird. Erst, wenn alle anderen Mittel um das Zusammenleben möglich zu machen, nicht greifen, kann die Stadtjagd (ausschließlich mit behördlicher Genehmigung!) zum Einsatz kommen.

Wildtierschutz

Im Sinne des § 48(3) JWMG können Wildtierschützer/innen zur Beratung von Privatpersonen und Behörden bei Fragen der Hege und Habitatgestaltung von Wildtieren und des Umgangs mit Wildtieren z. B. Steinmarder, Füchse im Siedlungsraum sowie Unfällen mit Wildtieren als Ansprechpartner dienen. Gesetzliche Regelungen Bei sämtlichen Einsätzen werden - so fern notwendig - die zuständigen Behörden informiert. Ebenso wird der zuständige Jagdpächter auf schnellstem Weg informiert und nach Rücksprache mit ihm die bestmögliche Lösung gefunden. Ggfs. ist die Benachrichtigung einer Tierschutzorganisation ebenfalls erforderlich. Die rechtlichen Vorgaben nach Tierschutzgesetz und JWMG sind zwingend einzuhalten. Exotenauffangstation Der Wildlife-Service Zollenalb ist Betreiber der Exotenauffangstation Zollernalb des Tierschutzvereins Zollernalb e.V.. Auf der externen Seite www.exotenauffangstation.de finden Sie alle Informationen zur Tätigkeit. Aktuelles wird aktualisiert... Pressemitteilung Entenrettung vom 23.04.2020 Pressemitteilung Rehriß vom 12.04.2020 Pressemitteilung Räude vom 22.03.2020 Suche Grundstück/ Stall/ Anlage Pferdehaltung/ Coronavirus Verfügbarkeit von Tierbedarf
Unsere Partner, Berater und Unterstützer:
Startseite